Nach oben

News

Jetzt neu auch zu Hause: Netzstabilität durch PRL aus Solar-Kleinspeichern

Speicher-Kooperation der e2m und Ampard

Mit dem EEG 2017 ebnete der Gesetzgeber den Weg für die wirtschaftliche Nutzung innovativer Energiespeichertechnologien. Dazu gehören neben großen Batteriespeicherkraftwerken und Zwischenspeicherlösungen für fluktuierende Erzeugungstechnologien auch Schwarmspeicherlösungen.

Weiterlesen …

Flexanlagen als eine der spannendsten Optionen im Strommarkt

Spannende Berichte aus der Praxis und Einblicke in den Stromhandel mit flexiblen Anlagen rücken zur Fachtagung „Flexanlagen in Aktion“ am 29.11.2017 in Walsrode die Chancen der Flexibilisierung in den Fokus.

Weiterlesen …

Die e2m ist einer der Gewinner in der Strom-Direktvermarktung

Die Gegenwart der Stromhändler sieht gut aus: „Wachsend“ ist das Kennzeichen fast aller Direktvermarktungsanbieter laut der aktuellen Umfrage des Branchenmagazins „Energie & Management“. Für die halbjährliche Umfrage wurden 185 Energie-Direktvermarkter nach ihren Portfoliozahlen befragt – 46 davon haben geantwortet. Bei einem Wachstum von sechs Prozent kommt die e2m mit ihrem Virtuellen Kraftwerk auf eine installierte Leistung von 3.408 Megawatt (MW) und ist damit unter den Top 10 der Direktvermarkter.

Weiterlesen …

Mit Sachverstand und Algorithmen Bewegung in den Energiemarkt bringen

Möglichst exakte Erzeugungs- und Verbrauchsprognosen sind Dreh- und Angelpunkt einer optimalen Chancenverwertung auf den Märkten. Auf Basis sekündlicher Messdaten aus dem Virtuellen Kraftwerk prüft das Portfoliomanagement permanent, ob es Abweichungen zwischen Prognosen und der realen Erzeugung oder dem realen Verbrauch gibt, um die Ungleichgewichte über den Markt oder das virtuelle Kraftwerk auszugleichen.

Weiterlesen …

Zielführend zur Erlösoptimierung: Die Biogaseffizienz-Tour zu Gast bei der e2m

Wie Betreiber alle Potentiale ihrer Anlage zur Ertragssteigerung einsetzen können, betrachtete am Dienstag, dem 13. Juni die Biogaseffizienz-Infotour bei der e2m in Leipzig. Über 30 Biogasanlagenbetreiber informierten sich über aktuelle Optimierungslösungen durch Umrüstungen oder Ersatzinvestitionen und natürlich über Vermarktung und Flexibilisierung.

 

Weiterlesen …

Die e2m gilt als exzellentes Beispiel für neue digitale Geschäftsmodelle

Gerade erst vor acht Wochen besuchten noch Fachleute des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), des Bitkom e.V. und der Stadt Leipzig die Energy2market GmbH (e2m) im Rahmen der Digital Hub Initiative und informierten sich über das digitale Geschäftsmodell des Systemintegrators und Stromhändlers. Ende April hat das BMWi nun die Städte Leipzig und Dresden als den einzigen förderungswürdigen Cluster für den Bereich Energie ausgewählt.

Weiterlesen …

  • tüv rheinland
  • bdew
  • dlg
  • biogas
  • watt 2.0