Nach oben

Vermarktungs-Knowhow mit Zertifikat

Die e2m investiert mit ihrem Sicherheits- und Qualitätsmanagement in die Zukunft

Termine

Webinar "Die Biomassestrom-Nachhaltigkeitsverordnung und Herausforderungen in der Praxis für Anlagenbetreiber – Was war, was ist, was kommt?"

Ort: Online

Alle Biogasanlagen müssen seit 2022 nachweisen, dass ihre eingesetzte Biomasse über die gesamte Lieferkette nachhaltig ist. Dies gilt laut Novelle der Biomassestrom-Nachhaltigkeitsverordnung (BioSt-NachV). Auch wenn die Nachhaltigkeitsverordnung inzwischen grundsätzlich ein Begriff für Anlagenbetreiber ist, birgt sie praktische Fallstricke, die wir mit Ihnen im Webinar „Die Biomassestrom-Nachhaltigkeitsverordnung und Herausforderungen in der Praxis für Anlagenbetreiber – Was war, was ist, was kommt?“ aufklären wollen. Rechtsanwalt Carl Bennet Nienaber von der Kanzlei von Bredow Valentin Herz wird zudem einen Ausblick über mögliche Änderungen nach dem Entwurf zur RED III und delegierte Rechtsakte der EU-Kommission geben.
Senden Sie zur Anmeldung bitte einfach eine E-Mail an: servicecenter@e2m.energy. Sie erhalten daraufhin den Online-Link. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fragen.

  • tüv rheinland
  • bdew
  • dlg
  • biogas
  • watt 2.0