Nach oben
Wasserkraft

Direktvermarktung für Wasserkraft

Mit Verantwortung vermarkten und gewinnen

Direktvermarktung als Chance für die Zukunft

Die Anforderungen an den Strommärkten steigen stetig; auch für Wasserkraftanlagen gilt es das Kerngeschäft effizient zu organisieren und neue Erlösstrategien zu eröffnen. Das EEG 2017 ist eine gute Gelegenheit, mit einer Leistungserhöhung von 10% an Ihrer Anlage die EEG-Förderung für weitere 20 Jahre zu sichern. Lohnende Mehrerlöse bietet zusätzlich die Direktvermarktung. 

  

Direktvermarktung mit Verantwortung

Als planbare und beständige Energiequelle kann Wasserkraft in der Energiewende zentrale Aufgaben übernehmen. Nutzen Sie jetzt die vollen Möglichkeiten der Märkte:

  • Ohne Risiko höhere Erlöse als die EEG-Vergütung durch zusätzlich mögliche Handelsgewinne;
  • weitere Erlöschancen durch eine verantwortungsvolle, marktorientierte Optimierung Ihrer Erzeugung;
  • mit Flexibilität zur Stabilisierung der Netze beitragen und gewinnbringend an den Regelleistungsmärkten teilnehmen.  

Dabei handeln wir stets nach dem Prinzip „Signale statt Eingriffe.“ Sie behalten also jederzeit die Hoheit über die Steuerung Ihrer Anlage.

Flexibel zum Erfolg

Im Virtuellen Kraftwerk der e2m bündeln wir Ihre Flexibilitätspotenziale, mit denen die Vermarktung des erzeugten Stroms optimiert werden kann. Verantwortung in der Vermarktung schreiben wir dabei groß. Bereits seit Jahren vermarkten wir erfolgreich Wasserkraftanlagen in Österreich. So gelingt es uns, auch sensible Bereiche vorteilhaft und ohne Beeinträchtigung der Daseinsfürsorge in die Strommärkte einzubinden.

  • Direktvermarktung mit garantierter Abnahme der Stromproduktion
  • Signale statt Eingriffe: Sie behalten die Hoheit über die Steuerung Ihrer Anlage
  • Unterstützung bei der Herstellung der Fernsteuerbarkeit und Kommunikation mit dem Netzbetreiber
  • individuelle Vertragslaufzeiten und transparente Erlöse im Kundenportal
  • Monatliche Abrechung und Zahlung der Erlöse

 Fordern Sie ohne Umwege eine qualifizierte, individuelle Bewertung mit passendem Angebot von uns an. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus:

Anrede
Speicher*
Eigenbedarf*

 

 

 

 

Gern können Sie uns Ihre Anfrage auch per Fax senden. Laden Sie dazu das Formular zur Leistungsabfrage herunter und senden Sie es per Fax an 0341-230 28 - 499

  • tüv rheinland
  • bdew
  • dlg
  • biogas
  • watt 2.0